Story Tour News CD`s Tagebuch Gästebuch Fotoalbum Fanartikel Links Info MP3/Video Kontakt
 
Home/Bandinfo
  Home/Bandinfo
  Hallo Fans von LADY GODIVA!  
   
   
   
   
 
  english page!
   
The LADY rides again!!!

Unter neuem Namen KINGS AND BOOZERS und in geänderter Besetzung gibt es neues von Lady Godiva.
Aktuelles gibt's auf Facebook
Das erste Konzert fand am Samstag den 9. Feb. 2008 in Oeventrop beim Winternachtstraum statt.

Nicht lange überlegt wurde nach der Auflösung der Irish-Folk-Punker LADY GODIVA. Zwölf Jahre war man bundesweit und im angrenzenden Ausland auf allen größeren und kleineren Bühnen aktiv. Nun war für einige Ex-„Ladies“ klar: Ein neues Projekt musste her! Laut und rockig musste es sein und dreckig sowieso. Ergänzt durch neue und alte Gesichter an Bass, Gitarre und Tin Whistle werden „Lady Godiva“-Songs in einem neuen, frischeren Gewand interpretiert und erfahren hierbei die ein oder andere überraschende Wendung. Vervollständigt wird die Setlist durch Coverversionen und Traditionals die mit der Spielfreude und Energie interpretiert werden, wie sie nur eine neue Band versprühen kann. Mit einer Extraportion diverser Spielarten des Rock ergänzt, sind KINGS AND BOOZERS in Sachen Rockerlebnis ganz klar eher „Kings“ als „Boozers“

KINGS AND BOOZERS sind:

Thomas Rünker – Lead-Vocals
Thorsten Donner – Drums
Jan Beckmann – Gitarren, Background-Vocals
Christian Eickel – Akkordeon
Lukas Müller – Bass
Christian Kaufhold – Tin Whistle
Thomas Landsknecht – Mandoline/Banjo/Gitarre


Danke für den gelungenen Abschied vor vollem Haus...

Bilder aus Soest

Tagebuch vom Abschiedskonzert


Es gibt noch CDs im Fanshop!

Nach 12 Jahren verabschieden wir uns schweren Herzens und bis auf weiteres von den großen und kleinen Festival- und Clubbühnen des Landes.

Keine "persönlichen und musikalischen Differenzen" sondern lediglich die fehlende Zeit ist der Grund für diesen Schritt. So arbeitet z.B. Ingo seit geraumer Zeit in der Schweiz und so manch anderer aus der Band hat ebenfalls berufliche Prioritäten zu setzen. Eine Fortsetzung der bisherigen Band-Aktivitäten mit Perspektive d.h.: neuen Ideen, neuen Songs, neuen CD´s und vielen Konzerte ist nicht mehr möglich. Außerdem stellte unser Auftritt beim diesjährigen Force-Attack-Festival wohl einen nicht mehr zu übertreffenden Höhepunkt unseres Musikerdaseins dar - und gem. dem alten Sprichwort "wenn's am schönsten ist" somit auch unseren letzten Festivalgig.

Nicht ohne Stolz blicken wir zurück auf 12 verrückte und unvergessliche Jahre: massig Konzerte im In- und Ausland, 4 CD´s, 2 Maxi CD´s, 1 DVD (eine zweite DVD wird in 2006 erscheinen), weltweite Samplerbeiträge und Airplay, 500 im Direktvertrieb verkaufte Tonträger in Japan und nicht zuletzt eine "echte" Nr. 1-Chart-Platzierung in den offiziellen "Weihnachtscharts" von peoplesound.com mit unserer "Weihnachtsbäckerei".

Wir danken allen Fans und Freunden der Band für Ihren außergewöhnlichen und teilweise unglaublichen Support im Laufe der letzten Jahre und dem grandiosen Abschied im ausverkauften Schlachthof (Die ersten Bilder). Danke an Evenless für den amtlichen Support, (Lars rockt weiterhin mit Evenless durchs Land), dem Team des Schlachthofes und allen die mitgeholfen haben - es war ein unvergesslicher Abend! Obwohl dies für Lady Godiva erst mal das letzte Konzert war, basteln Thomas, Thorsten, Michael und Jan zur Zeit an einem musikalischem Projekt zum Großereignis 2006. Vielleicht sieht man sich auf diesem Wege ja wieder.

Wir sagen Dankeschön und auf Wiedersehen...

Tschüß, Cheers, Ciao,

Lady Godiva Im Januar 2006



Danke an Thomas für die exzellenten Bilder. Besucht mal seine Seite

Lady Godiva auf DVD (leider ausverkauft)

Für die Scheibe "DRINK, DANCE, DANGLE-Live" wurde unser Konzert in Soest im Schlachthof von einem Kamerateam begleitet. Daraus wurde nun eine DVD mit über 60 Minuten Live-Konzert mit aktuellen Songs und Best-Of-Auswahl in Dolby Digital, dazu Interview und Backstage-Aufnahmen von der Club-Tour. Mehr zur DVD findet Ihr hier

Als kleine Kostprobe könnt Ihr in den Song Go Around reinschauen (ca. 3 min. 10 MB):

Go Around als Realmedia
Go Around als DivX

oder hört in die DVD rein:

Rembember the time (mp3 ca. 1min. 1 MB)
Fire on the hill (mp3 ca. 1min. 1 MB)

 
Zähler aktiv
seit 16.4.00

  
Band-Info

Lady Godiva – das sind 7 feierwütige Musiker, die mit aberwitzig schnellen Tin-Whistle-Flötenläufen, anheimelnden Akkordeonklängen, verzerrten Gitarren Foto 10.2001und charismatischem Gesang in bester Pub-Tradition 1a-Gute-Laune-Irish-Folk-Rock mit Punk-Einschlag mit einer Energie produzieren, die im teils doch beschaulichen Heimatländle seinesgleichen sucht. In ihren hochtanzbaren Songs werden neben Folk und Punk zusätzlich Elemente aus Ska, Polka oder sogar Country verwebt. Darüber hinaus haben sie noch ein Händchen für gelungene Coverversionen oder bearbeitete Traditionals, die im folk-punkigem Gewand im neuem Glanz erstrahlen. Hunderte Bühnen und tausende Fans feierten diese rasante, partyträchtige Mischung, die sich mit 3 Worten kurz beschreiben lässt: Schnell, spritzig, spassig. Das reißt jeden vom Stuhl

Auf Ihren bislang erschienenen CDs "whisky you´re the devil", "tales of kings and boozers" und "Red letter day" kann man sich der Spielfreude der Lady´s nicht entziehen. Auch (oder erst recht) mit der aktuellen CD "ZOOPERATION" zieht es Lady Godiva hinaus auf zahlreiche Festivalwiesen und in Clubs im ganzen Lande um Ihre berühmt berüchtigten Party's mit dem Publikum zu feiern.

line up
Andreas Beckmann vocals
Thomas Rünker tin whistle/vocals
Ingo Schwingheuer guitar/banjo/mandolin/back vocals
Christian Eickel accordeon
Michael Schweineberg guitar/acoustic guitar
Lars Schneider bass/back vocals
Thorsten Donner drums
Crew
Christoph Eggenstein-Deimel managment/merchandising
www.ed-entertainment.de